Qualitätsmanagement

Mit diesem Prozess werden alle Vorgänge in der Zahnarztpraxis festgeschrieben, regelmäßig überprüft und ggf. verändert.

Dazu zählen alle Gebiete der Arbeitssicherheit, der Hygiene, der Praxisführung, der Patientenbehandlung und der Verbesserung von Abläufen.

Bei der Neugründung unserer Praxis im Oktober 2008 wurden bereits in der Planung alle wichtigen Aspekte des Qualitätsmanagements berücksichtigt. Das hat für die Patienten den Vorteil, dass z.B. hinsichtlich der Hygiene die neuen, sehr strengen Richtlinien des Robert-Koch-Institutes von Anfang an umgesetzt wurden.


Das Gewerbeaufsichtsamt in München prüft regelmäßig bayerische Arzt- und Zahnarztpraxen. Hierbei wird hauptsächlich die Umsetzung der Hygienevorschriften und der Röntgenverordnung kontrolliert. Es freut uns, dass bei unserer Prüfung im Juli 2012 keine Mängel festgestellt wurden.

05